Allgemeines zum Chalet und zum Campingpark.

Dieses müssen Sie unbedingt beachten!


Beleuchtung:

Die Schalter für die Außenleuchte und den Eingangsbereich befinden sich neben der Haustür. Für den Wohn- und Essbereich neben dem Fernseher hinter der Gardine.


Fenster und Türen:

 Die Terrassentür im Wohnzimmer ist kein Ein- bzw. Ausgang. Die Schiebetür bitte nur zur Lüftung nutzen. Denken Sie dabei bitte auch an ihre Kinder! Bitte achten Sie beim Verlassen und nach Auszug darauf, dass alle Fenster geschlossen sind, dass Gartenhaus abgeschlossen ist und der Schlüssel am Kalender im Eingangsbereich des Chalets hängt.

Den Chaletschlüssel bitte wieder in den Tresor legen und den Code verstellen.

 


Feuerlöscher:

Es befinden sich zwei Feuerlöscher auf dem Grundstück. Im Chalet im Schrank unter der Heizung links im Eingangsbereich, im Gartenhaus hängt er an der Wand neben der Tür.

 

 


Gasherd:

Der Gasherd zündet elektronisch. Bitte den jeweiligen Knopf offendrehen und kurze Zeit gedrückt halten bis die Flamme dauerhaft brennt. 


Geschirrspülmaschine im Gartenhaus:

 Bitte Maschine ausräumen, Wasser abdrehen und Tür auf Spalt offen stehen lassen. 


Handbuch für die Nutzung des Chalets:

 Im Handbuch sind alle Gerätebeschreibungen vorhanden. Hier können Sie bei Störungen sicherlich Lösungen finden. Im Notfall bitte direkt mit uns telefonisch Kontakt aufnehmen.  -01751554403- 


Heizung:

Das Thermostat der Heizung nach Nutzungsende bitte immer auf 13° zurück stellen. 


Kanalisation:

 Unser Chalet und das Gartenhaus sind an das Kanalnetz der Gemeinde Scharendijke angeschlossen. Helfen Sie uns Kanalverstopfungen zu vermeiden. Werfen Sie bitte keine Feuchttücher und Binden in die Toilette. Auch Speiseabfälle gehören nicht hinein.


Kühl-/Gefrierschrank:

 Den Kühlschrank bitte ausstellen, abtauen und auf Spalt offen stehen lassen. Gleiches gilt für die evtl. Nutzung des Kühlschrankes im Gartenhaus.


Öffnungszeiten des Campingplatzes „De Strandloper“ :

 

Der Campingplatz ist vom 1.3. bis Mitte November geöffnet. In der Zwischenzeit nur von freitags bis montags und in den Ferien auch über Weihnachten, Silvester und den niederländischen Frühlingsferien.

 

Öffnungszeiten der Rezeption ab dem 1.April - 15.Nov. 2017: Mo - So. von 10.00 - 12.00 Uhr und von 16.00 - 17.00 Uhr.

 

Bei einer Anreise außerhalb der Öffnungszeiten drücken Sie bitte den Knopf der Gegensprechanlage (Intercom) am Eingang. Sie werden dann automatisch verbunden. Sie sollten uns vorab das Autokennzeichen mitteilen. Die Kamera liest dieses und das Einfahren ist innerhalb der Nutzungszeiten möglich.

 


Schranktüren im Chalet:

 Alle Türen der Küche und der Schränke schließen letztendlich selbständig.


Terrassenmöbel / Grillkamin und offenes Feuer:

Die Terrassenstühle bitte ins Gartenhaus einschließen, der Tisch kann draußen bleiben.  Das Grillen und Räuchern von Lebensmitteln ist erlaubt. Sie achten bitte darauf, dass dadurch keine anderen Gäste und Nachbarn belästigt bzw. gefährdet werden. Den Gartengrill und das Rost bitte säubern. Offenes Feuer auf dem Gelände und im Kamin ist verboten!

 


 Tiere:

 Ein Haustier ist pro Einheit auf dem Platz erlaubt. Die Tiere dürfen nicht frei auf dem Gelände laufen, müssen immer angeleint sein und müssen außerhalb des Parks ihr Geschäft verrichten. Ihre möglichen Besucher dürfen keine zusätzlichen Tiere mitbringen.Wir würden uns freuen, wenn Sie den Hund nicht im Garten "pinkeln" lassen, gibt unschöne Flecken im Rasen.


TV-Gerät:

 Wir verfügen über einen Kabelanschluss des Campingplatzes. Der Schalter für das TV-Gerät befindet sich im Schrank unter dem Fernseher. 


Urlaubsbeginn und -ende:

Der Auszug hat bis 10.00 Uhr zu erfolgen; Sie können das Chalet frühestens ab 15.00 Uhr nutzen. 


Verbandskasten / Erste Hilfe:

Im Chalet befindet sich ein Verbandskasten zur ersten Hilfe im Eingangsbereich links im Schrank unter der Heizung.


Vermietung an Jugendliche:

Wir vermieten nicht an Jugendliche und Personen die jünger als 21 Jahre sind. Der Mieter als unser Vertragspartner muss also mindestens 21 Jahre alt sein.


Vorhänge:

 Vor dem Auszug bitte nur die Gardinen vollständig zuziehen. Die Übergardinen können offen bleiben. 


Wlan:

Wir haben im Haus einen kostenfreien Wlan-Zugang des Campingplatzes. Die Zugangsdaten werden ihnen im Vertrag mitgeteilt. Der Zugang ist auf max. 2 Geräte gleichzeitig begrenzt.


Zugang und Sicherheit des Chalets:

 Der Griff der Zugangstür muss vor dem Schließvorgang nach oben gezogen werden. Danach kann der Schlüssel im Schloss einmal gedreht werden. Beim Öffnen der Zugangstür ist nur der Schlüssel zu nutzen. 


Zugangskontrolle zum Campingpark und Autobenutzung:

Der Park ist durch einen automatischen Schlagbaum gesichert. An der Rezeption müssen Sie das Autokennzeichen anmelden. Die Kamera liest das Kennzeichen. Sie müssen immer die Wechselwirkung beachten, Einfahrt – Ausfahrt, dann wieder Einfahrt usw., sonst reagiert der Schlagbaum nicht mehr. Achten Sie auf lesbare saubere Nummernschilder. 

Auf dem Gelände beträgt die Fahrgeschwindigkeit höchstens 15 km –Schrittgeschwindigkeit. Die Benutzung des Fahrzeuges ist im Park von 23.30 Uhr bis 7.00 Uhr nicht gestattet. Ausreichend Parkplätze stehen auch für Ihre Besucher gegenüber der Rezeption zur Verfügung.


Download
Wie-Wo-Was Neuhaus Ferienhaus
Neuhaus - Ferienhaus Wie-Wo-Was pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.6 KB

58119 Hagen, im Februar 2018